default logo

Prinz Rupi on air

Ich versuche, mehr aus meinen Texten zu machen. Schreiben, korrigieren, lektorieren und veröffentlichen ist der eine Part des Autorendaseins. Es lässt sich aber mehr veranstalten.

Eine Möglichkeit ist, den Text von einem professionellen Sprecher einsprechen zu lassen, diese Aufzeichnung im besten Fall von fachkundigen Kollegen musikalisch und geräuschtechnisch unterlegen zu lassen, und dann auf einer Plattform wie Soundcloud oder YouTube hochzuladen …

Auf diese Weise lassen sich neue Zuhörer, Leser und Fans gewinnen, die sonst vielleicht nie auf Text und Autor aufmerksam geworden wären.


Der Fußballer, der lahmt

Über Vergesslichkeit und den schwierigen Umgang mit dem Thema Fussball

Autor: Wilhelm Ruprecht Frieling • Lesung: Stefan Kaminski • Technik: Andreas Deyle

Aus: “Angriff der Killerkese“, das als Hörbuch bei GoyaLIT erschienen ist


Zicke, Zacke, Rentierkacke

Klassiker der zeitgenössischen Weihnachtsliteratur

Autor: Wilhelm Ruprecht Frieling • Lesung: LittleLilly • Regie: Marion Wolff • Technik: Jürgen Kuhn, Marin Kulinna


Faltenwolf grüßt Krokotasche

Über das Älterwerden

Autor: Wilhelm Ruprecht Frieling • Lesung: LittleLilly, Wien


Lustige Gedichte

Ein Interview

Ruprecht Frieling im Gespräch mit Maria Ossowski vom Schweizer Radio DRS über komische Dichtung und Humor in der deutschen Lyrik. Mit Gedichten von Freiherr von Gaudi, Joachim Ringelnatz, Robert Gernhard und Günter Nehm.


UA-3647683-2